Kundgebung „Dithmarschen ist MEHR“

am Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 17:30 Uhr auf dem Südermarkt (am Brunnen neben dem Markplatz) in Heide

Ein Bündnis aus verschiedenen Organisationen, Institutionen, Vereinen und Parteien veranstaltet  eine Kundgebung , um ein Zeichen für Menschlichkeit in Dithmarschen zu setzen. Dabei möchten die Initiatoren gemeinsam für Freiheit, Solidarität, Vielfalt, Respekt, Liebe, Miteinander, Frieden, Gemeinschaft, Rechtsstaatlichkeit, Offenheit, Herzlichkeit einstehen. Jede Dithmarscher und jede Dithmarscherinnen ist herzlich eingeladen, sich zu vor Ort zu beteiligen.


Offener Nähtreff

WIR TREFFEN UNS  AB 14:00 UHR, BITTE BEI ANETTE ANMELDEN


Monatliches Treffen

Wir sind wieder am 19.11.2018 im I-Treff zusammen um uns auszutauschen.

Gerne dürfen auch Interessierte an dem Treffen teilnehmen!!


Asylanträge vor Gericht

Download
Terminübersich (unvollständig)
Ein paar Termine der nächsten Zeit, notfalls selbst Informationen einholen
2016-10-18-vg-sl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.0 KB

Wenn ein Asylantrag ganz oder teilweise abgelehnt wird, kann der Betroffene dagegen klagen. Klagen kann man auch gegen einen Dublin-Bescheid, der den Asylantrag für "unzulässig" erklärt und die Abschiebung in ein ganz bestimmtes Land anordnet.

 

Das Verwaltungsgericht Schleswig hat die Herkunftsländer und Zielländer (bei Dublin-Bescheiden) unter den Kammern aufgeteilt. Achtung: Zum 1. Juli wurden die Zuständigkeiten neu verteilt, das ist im "Geschäftsverteilungsplan" auf der Internet-Seite nachzulesen. So sind jetzt einige Länder wie Kosovo, Eritrea, Somalia von der 3. zur 10. Kammer gewechselt.